BEKANNTMACHUNG

Um die verbrauchte Wassermenge ordnungsgemäß erfassen und somit auch abrechnen zu können, ist die Installation eines Wasserzählers Bestandteil eines Hausanschlusses.

Die Gültigkeit des Zählers endet mit dem letzten Kalndertag des letzen Eichjahres. 

Der Zähler wird für den Anschlussnehmer kostenfrei ausgetauscht. Hierzu kommen Mitarbeiter des Bauhofes der Gemeinde Pilsach unangemeldet an Ihre Tür.

Für den Austausch ist es zwingend erforderlich, dass der Zähler und die Absperrarmaturen frei zugänglich sind, damit unsere Monteure ausreichend Platz haben, um den Wechsel durchführen zu können.

Sofern sich der Verdacht von Missbrauch/Betrug aufdrängt, zögern Sie nicht, sich bei der Gemeinde Pilsach telefonisch nach der Richtigkeit des Wechsels und der damit beauftragten Person zu erkundigen.

Trifft man Sie zu Hause nicht an, dann wird Ihnen ein Info-Zettel hinterlegt, auf dem Sie alles Nötige entnehmen können. Mit Ihnen wird dann ein Zählerwechseltermin telefonisch vereinbart.