Tier und Natur auf der Spur

Die Bauernfamilie Vögerl (Kreisstr. 24, Forst) bietet für Verbraucher am Freitag, 17. Juni, 15:00 Uhr unter dem Motto - Tier und Natur auf der Spur - eine 2-3 stündige Führung über die Flur und durch den Stall an.

Interessenten können sich bei der Verwaltungsgemeinschaft Neumarkt i.d.OPf. zu den bekannten Geschäftszeiten unter der Nummer 09181-291210 anmelden.

Damit sich alle aus erster Hand und in der ersten Reihe informieren können, wird die Teilnehmerzahl auf 25 Personen begrenzt.

Die Teilnehmer erwartet je nach Betriebsausrichtung ein interessanter Einblick in die natur- und umweltgerechte Produktion von Nahrungsmitteln wie Getreide und Kartoffel, den Anbau von Eiweißpflanzen und Ölfrüchten sowie Tierfutter wie Gras, Kleegras und Mais, die Pflege der Kulturlandschaft mit Schafen und Ziegen und die Erzeugung von Milch und Fleisch in artgerechter Haltung.

Klein und Groß erleben bei der Führung mit allen 5 Sinnen „Sehen, Hören, Riechen, Tasten, Schmecken“ Landwirtschaft zum Anfassen.

Die Führung ist für die Teilnehmer kostenfrei.

Treffpunkt ist am 17. Juni um 15:00 Uhr am Hof der Familie Vögerl (Kreisstraße 24, Forst).

Bitte beachten: Telefonische Anmeldung erforderlich -> 09181-29120

Teilnehmeranzahl ist auf 25 Personen begrenzt.

Anhänge